Norddeutsche Hochschule für Rechtspflege

Ein Einblick in unsere Arbeit

Sommerfest

Ende Juni findet jährlich das Sommerfest der Hochschule statt, dieses wird komplett vom StuPa organisiert und zum Großteil finanziert. Mit Grillstand, Getränken, Cocktailbar, Musik und Spielen wird der Jahresurlaub für die Studierenden im Juli eingeläutet. Zudem wird hier der berühmte Schönfelderweitwurf zelebriert, die ganz besondere Kombination von Sport und Paragraphen!

Bezuschussungen für Sportevents

Bundesweit finden jährlich Sportevents mit anderen Hochschulen, wie beispielsweise das Fußball- oder Volleyballtunier, statt. Den Teams, die sich zur Teilnahme zusammenfinden, werden die Teilnahmekosten erstattet. Außerdem wurden 2013 neue Trikots angeschafft, die das StuPa gerne zur Verfügung stellt.

Austausch mit unserer Partnerhochschule in Ankara (Türkei)

Zwischen der HR Nord und der juristischen Fakultät der Universität in Ankara besteht seit vielen Jahren ein reger Austausch, welcher in der Regel jährlich stattfindet und im darauffolgenden Jahr durch einen Gegenbesuch fortgeführt wird. Zuletzt war im Juni 2013 eine Delegation aus drei Dozenten und zwei Studenten in Ankara zu Besuch. Dabei unterstützt das StuPa finanziell die jeweiligen Studenten unserer Hochschule, indem es sich mit dem Förderverein der Hochschule an den Reisekosten beteiligt. Auch beim Besuch der Türkischen Delegation in Hildesheim ist das StuPa involviert und organisiert für die türkischen Gaststudenten einen Einblick in das studentische Leben in Hildesheim.

Erstsemesterfahrt

Seit 2013 organisieren wir jedes Jahr für die neuen Studierenden aus dem Grundstudium eine Erstsemesterfahrt über ein Wochenende um das Kennenlernen untereinander zu fördern und das StuPa, die FH und Hildesheim den Neulingen näher zu bringen.

Die Teilnahme ist freiwillig, wurde aber die letzten Male gut angenommen und die Rückmeldungen waren überwiegend positiv.

Bei Fragen kann sich gerne per E-Mail an die jeweiligen Organisatoren gewendet werden: esa.hrnord@hotmail.de

HR Nord kocht!

Angelehnt an eine Aktion namens „Rudirockt“ wurde FH-intern die Aktion
HR Nord kocht! ins Leben gerufen. Hier treffen sich 3 Teams aus jeweils 2 Leuten, die sich gegenseitig in ihren eigenen Küchen bekochen. Frei nach dem Motto: Ein Abend, 3 Küchen, 6 neue Leute und eine Menge leckeres Essen!

Austausch mit anderen Hochschulen des öffentlichen Dienstes

2013 fand zum ersten Mal die bundesweite Studentensprecherkonferenz statt. Auch Vertreter unseres StuPas waren anwesend und haben eine Zielvereinbarung unterzeichnet.

So soll auch zukünftig der Austausch mit anderen Hochschulen des öffentlichen Dienstes vorangetrieben werden, um unsere Arbeit effizienter zu gestalten und sich gegenseitig zu unterstützen.

Sonstige Aktionen und Feiern im Gewölbe

Die FH befindet sich in einem sehr schönen und alten Kloster, der Gewölbekeller bietet daher eine ideales Ambiente für besondere Veranstaltungen.

Den Studierenden ist gestattet hier Partys und Events durchzuführen.
Das StuPa stellt dazu eine eigene Musikanlage inclusive Lichttechnik zur Verfügung.

Außerdem führt das StuPa noch kleine weitere Überraschungsaktionen für und mit den
Studierenden durch, wie zum Beispiel eine Nikolausaktion und die Möglichkeit des Erwerbsvon FH-Pullovern und T-Shirts.